Mat billy und der doktor 5

0 Aufrufe
0%

KAPITEL 5

100 % DARK FANTASY ALLE FANTASY

Ich fragte ihn nach dem Mädchen, das er zurückbringen würde.

Er sagte, er könne alleine nie ein Mädchen finden, also sei er einfach nach Hause gekommen.

Ich sagte, ich hätte von einem jungen indischen Mädchen gehört, aber er sagte, er sei es nicht.

Er sagte, als er den Hund gefunden habe, sei er gerade zurückgekommen.

Er hielt in der Stadt an, um ihnen zu zeigen, dass er mehr Essen kaufen würde.

Was ist also mit Ihrem Serum und den wachsenden Gliedmaßen?

Er sagte, er habe nicht aufgegeben und denke, dass er eines Tages das fehlende Glied finden werde, aber er war zu der Zeit an einem anderen Projekt.

Ich war etwas sauer über diese Nachricht.

Er hat uns nicht die Wahrheit gesagt und ich schreie ihn an.

Er sagte, dass er es tun werde, aber zuerst stolperte er über etwas, das fast genauso gut sein wird.

Er sagte, als Butch mich packte und mir in den Arsch schoss, zog er etwas heraus, bevor er mich wusch.

Er sagte, das Hundesperma und meine Säfte würden jetzt in einer Schale in seinem Labor wachsen.

Er sagte, er würde seine Erfahrung nicht ändern, war aber erstaunt, als er Hundesperma in mein Rektum gab, dass er seltsame Dinge tat und es mehr studieren musste.

Er sagte, er habe so etwas noch nie zuvor gesehen und sobald es fertig sei, werde er es an uns ausprobieren.

Am nächsten Tag war er damit beschäftigt, an etwas zu arbeiten, während Billy und ich fernsahen.

Wir haben uns jeden Tag angesehen, ob der Preis stimmt, zusammen mit Seifenopern.

Ich würde die Nachrichten sehen, aber nie davon hören, dass ich immer noch vermisst werde.

Ich wette, meine Eltern haben nach einer Weile alle Hoffnung verloren.

Ich bin froh, dass sie weitergemacht haben, denn wenn sie mich so sehen würden, wäre meine Mutter krank und mein Vater auch.

Ich wette, er hätte diesen kranken alten Mann getötet, und das machte mir Sorgen.

Also fing ich an, darüber nachzudenken, wie berühmt ich eines Tages sein werde, wenn der Arzt findet, wonach er sucht.

Er sagte, es sei unmöglich für mich und Billy, unsere Gliedmaßen wachsen zu lassen, verkaufte die Idee aber nicht.

Wenn er Kunst anbaut, muss er an uns arbeiten.

Ich muss positiv denken, wenn ich jemals will, dass meine Arme und Beine zurückkommen.

Wenn er erwischt wird oder mein Vater ihn tötet, werden wir für immer ohne Beine und Arme so sein.

Der Arzt betritt den Raum mit einem breiten Lächeln im Gesicht.

Hat er mich gefragt, wie ich mich gefühlt habe, als Butch mich gefickt hat?

Ich war ein wenig zurückgenommen und sagte, es war anders und ich fühlte mich gleichzeitig gut.

Dann sagte er, er werde Butch bitten, es noch einmal mit mir zu tun, und dass er das Sperma sammeln und am Serum arbeiten werde.

Ich war geil und er brachte mich in die Küche und gab mir einen Einlauf, um sauber zu werden.

Dann brachte er mich zurück in das Zimmer, in dem Billy war.

Er legte mich durch diesen Gürtel, den er gemacht hatte, um mich an Ort und Stelle zu halten, auf den Boden.

Es hatte zwei Riemen, um mich an Ort und Stelle zu halten.

Er legte mich auf den Bauch und fesselte meinen Rücken, dann rief er Butch an.

Butch schnüffelte an meinem Arsch und fing wieder an zu lecken.

Das Gefühl war unglaublich, als er mein Loch immer und immer wieder leckte.

Der Arzt zog ihm Socken an die Beine und ließ mich reiten.

Die Vorrichtung hatte die perfekte Höhe für Butch, um meinen Hintern zu erreichen.

Er musste nur einmal zuschlagen und er war drinnen.

Butch muss ungefähr zwei gewesen sein, schätze ich, aber er hatte wirklich einen großen Schwanz.

Er hat mich hart geschlagen und ich habe ihn vorgeführt.

Ich bat den Arzt, mir zu helfen, aber er sah den Hund nur an.

Ich brauchte Hilfe mit meiner Nuss und Presto.

Butch pumpte mich sehr schnell und schoss mich hinein.

Es war so heiß und es schien mich immer weiter zu füllen.

Der Arzt war sehr glücklich und hob alles auf, was hinter mir sickerte.

Sobald Butch ausstieg, stand er mit einem Glas bereit und sammelte alles ein.

Er verließ den Raum und ich war immer noch in der Vorrichtung und hatte eine pochende Erektion, gegen die ich nichts tun konnte.

Etwas später kommt er zurück und zieht mich aus der Vorrichtung und bringt mich in den anderen Raum, um aufzuräumen.

Er setzte mich ins Waschbecken und fing an, mich zu waschen.

Ich bat ihn, mich noch einmal zu melken, aber er sagte, er arbeite an etwas Neuem und er brauche mein Sperma im Moment nicht, aber er brauche die Hunde.

Ich war nicht glücklich und bat ihn, ihn zu streicheln und ihn schießen zu lassen.

Er sagte, er sei nicht schwul, weshalb er die Sonde benutzte, damit er sie nicht berühren musste.

Ich bat ihn, es jetzt zu nehmen, aber er sagte, er habe eine bessere Idee.

Er trocknet mich ab und bringt mich zurück zum Tisch, nimmt Billy und nimmt auch ein Bad.

Er muss Billy gesagt haben, er solle an mir lutschen, denn sobald er zurückkam, hielt er Billys Mund direkt vor meinen Penis.

Billy saugte es schnell ein und es wurde wieder hart.

Er fühlte sich großartig an mit seinem süßen jungen Mund auf der ganzen Eichel meines Penis.

Er hatte immer noch Milchzähne und einige fehlten, aber er hat mich nie gebissen.

Er steckte nur seinen Kopf hinein, aber es war genug.

Ich habe ihn gewarnt, dass ich schießen werde, aber er hat alles genommen.

Nachdem er fertig war, senkte ich seinen Mund, er sagte, es sei ihm egal, es zu essen, weil der Arzt sagte, es sei gut für mich, es zu schlucken.

Er sagte, es sei voller Vitimans und ich brauche sie.

Ich war froh, dass ich kam und nicht mit einer Erektion schlafen gehen musste.

Ich sah Billys kleinen Schwanz an und wollte ihn nehmen.

Ich erinnerte mich, wie er gezittert hatte, als ich ihn zum ersten Mal lutschte, aber er kam nie.

Er drehte sich um und schlief ein.

Auch ich schlief ein, nachdem ich dalag und dachte, dass sich mein Leben geändert hat und warum ich mich nicht mehr darüber ärgere.

Am nächsten Morgen kam der Arzt sehr verärgert ins Zimmer.

Wir haben ihn gefragt, warum er so wütend ist.

Er sagte, das erste Experiment, das er mit Sperma von Hunden gemacht habe, sah sehr vielversprechend aus, aber was er letzte Nacht bekam, wuchs nicht so, wie er es sich gewünscht hätte.

Er ist verwirrt darüber, was er falsch gemacht hat.

Er hatte eine Menge Geschirr, um sein Serum zu züchten, aber er sagte, es sei alles umsonst.

Er musste neu anfangen.

Ich war aufgeregt bei dem Gedanken an Butch wieder in meinem Arsch und wie es sich anfühlte.

Er wusch mich wieder und steckte mich in die Vorrichtung.

Er rief Butch an, aber er leckte nur ein paar Mal mein Loch und ging weg.

Er war erstaunt darüber, warum der Hund mich nicht ritt.

Er hat mich rausgeholt und sich am Kopf gekratzt.

Dann nahm er Billy und setzte ihn in die Vorrichtung, genau wie er es mit mir getan hatte.

Ich sagte nicht zu viel, dass Billy zu jung und vernarbt sei, aber er hörte nicht zu und rief Butch zurück.

Butch leckte sein Loch und er ritt sicher auf Billy, wie er mich ritt.

Ich konnte zusehen, wie ich mich an die Kante der Tischplatte lehnte.

Butch schlug Billy wirklich, aber Billy schien es zu gefallen.

Als Butch ausstieg, hob der Arzt es auf und ging ins andere Zimmer.

Ich fragte Billy, ob es ihm gut gehe, und er sagte, er sei in Ordnung.

Er sagte, es tue sehr weh und dachte, Butchs Penis würde aus seinem Mund kommen.

Ich lachte und sagte, ich wisse genau, was er meinte.

Der Arzt kam zurück und nahm Billy, säuberte ihn und legte ihn auf den Tisch.

Ich frage mich, warum er Billy bestiegen hat und nicht mich.

Ich war ein wenig deprimiert, weil ich dachte, dass ich von einem Hund abgelehnt wurde.

Wird der Arzt mich noch brauchen?

Wird er jetzt Billy anstelle von mir benutzen?

Ich machte mir ein wenig Sorgen, aber ich schlief bald mit Billy neben mir ein

ENDE VON KAPITEL 5

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.