Die Vollbusige Neue Stiefmutter Steckt Fest Und Ist Auffallend Und Liebt Sie Brooklyn Chase

0 Aufrufe
0%


Als ich Anfang des Sommers erfuhr, dass mein Mann zum Militär eingezogen wird, beschlossen wir, eine Pause einzulegen und für eine Woche nach Top Sail Island aufzubrechen. Das Wetter war ziemlich kühl und es regnete die meiste Zeit der Woche, also fanden wir Dinge, die wir drinnen machen oder dem Wetter trotzen konnten.
Wir sind am Samstag abgereist und am Freitag war endlich schönes Wetter. Unser Haus lag direkt am Strand, also nahm ich meinen 2- und 4-jährigen Sohn mit zum Strand und mein Mann und mein Stiefsohn gingen zum Golfspielen.
Ich lag eine Weile da und beobachtete die Kinder, die in den Gezeitentümpeln spielten, und trank ein Glas (oder zwei) Wein. Ich hatte das Gefühl, dass die Sonne wirklich schien, und ich trug ein Stück, das mir wirklich nicht gefiel, da die Reise so schnell war und ich keine Zeit hatte, einen neuen Anzug zu kaufen.
Der Strand war absolut leer, also beschloss ich, das Risiko einzugehen und den Anzug auszuziehen. Dann drehte ich mich auf den Bauch und spürte die heiße Sonne am ganzen Körper. Ich nippte weiter an meinem Wein, beobachtete die Kinder und genoss das Gefühl, nackt zu sein.
Nun, alle guten Dinge müssen ein Ende haben, denn plötzlich hielt ein Pick-up am Strand und drei Männer stiegen aus. Zuerst dachte ich, es wäre die Küstenwache, aber dann wurde mir klar, dass sie alle Bier tranken und mich auslachten. Hey Baby, sie sagten Dinge wie das ist kein FKK-Strand. Ich habe versucht, es zu vertuschen, aber ich war nicht ganz auf diesen Streik vorbereitet, lol. Die Marines waren gelandet und näherten sich. Ich erinnerte mich sofort daran, wie nahe Top Sail am Camp Lejeune lag.
Die Marines lachten mich immer wieder aus und sagten, ich sei ein unvergesslicher Anblick, da sie gerade aus dem Irak zurückgekehrt seien. Ich versuchte, die Situation zu entschärfen, indem ich sagte, dass ich früher Infanterist der Marine war und oft etwas schief ging. Das hat sie nur bis zum Äußersten getrieben. Einer von ihnen schlug vor, dass ich nicht der Einzige sein sollte, der gegen das Gesetz verstößt, und fing an, sich auszuziehen. Ich war stolz, sagte aber, ich müsse wieder meinen Anzug tragen. Sie wollten nichts hören und sagten, wenn ich ein wahrer Patriot wäre, würde ich in meiner jetzigen Position bleiben. Dazu boten sie mir ein Bier an, das ich kaufte.
Meine Kinder schienen den lustvollen Angriff nicht zu bemerken, also beschloss ich zu bleiben und die Aufmerksamkeit zu genießen. Sie waren eigentlich sehr gute Jungs. Obwohl sie im Dienst waren, war klar, dass einer von ihnen noch im Dienst war. Er war der Mann, der sich auszog und sich neben mich setzte. Was für einen wundervollen Körper sie hatte. Also saß ich bei ihnen, genoss das Bier und die Gespräche und das ständige Jammern darüber, dass ich ein ehemaliger Corps sei. Sie wollten wissen, wo mein Mann sei und wann er zurückkomme.
Das Gespräch führte schließlich dazu, warum ich nackt lag und was für eine Mutter so etwas tun würde. Ich gab zu, dass ich eine exhibitionistische Ader habe und sie in der Vergangenheit in meiner Ehe gespielt habe. Ich musste vorsichtig sein, was ich sagte, denn es schürte ihr Feuer wirklich. Sie wollten alles über meine Fehler erfahren. Ich war etwas verwirrt, also erzählte ich die Geschichte meiner ersten Erfahrung: Als mein Mann im Zimmer ohnmächtig wurde, konnten sie nicht anders, als mich auszulachen, als sie hörten, wie mich ein übergewichtiger Mann auf seinem Balkon benutzte. Hier beginnen auch abfällige Kommentare. Sie konnten deutlich spüren, dass ich eine echt versaute Seite hatte, und ich bin sicher, dass ihr Biertrinken zu ihren Gedanken beitrug.
Sie unterhielten sich gerne über meine schlaffen Mamabrüste, meine großen, alten, resorbierbaren Brustwarzen, lockeren Bauch und Hintern, gut gepresste, rasierte Hurenmuschi, große Fleischflügel, wie sie es ausdrückten, aber sie machten weiter . Das sind die, an die ich mich lebhaft erinnere. Jetzt sichtlich aufgeregt, erzählte mir der nackte Mann, wie viel Glück ich als alternde Mutter haben würde, wenn ich drei Schnappschüsse hätte, die ihn auf eine Weise benutzten, die er noch nie zuvor benutzt hatte. Eine Gelegenheit wie diese würde sich nie wieder ergeben. Sie merkten, dass ich aufgeregt war, und sie machten sich über mich lustig, indem sie sagten, meine Nippel seien hart genug, um Glas zu schneiden, und ich sei wahrscheinlich höllisch nass. Sie hatten in beiden Punkten recht.
Ich war sehr versucht, aber besorgt, dass meine Kinder, die diesen Angriff nicht bemerkten, immer noch richtig spielen würden. Sie sagten, die beiden würden bleiben und zusehen, während einer mich zum Spaß auf die Rückseite des Lastwagens brachte. Ich war Feuer und Flamme und stimmte zu, besonders als ich sah, wie der jüngste Mann der Gruppe verrückt wurde und anfing, ein riesiges Loch in den Sand zu graben, damit die Kinder spielen konnten.
Mit dem leisesten Nicken stimmte ich zu und stand schnell auf und drehte mich auf die andere Seite des Trucks. Sein Name war Lance und OMG, er sah gut aus. Es war die richtige Mischung aus Muskeln und einem harten Läufer. Er hatte einen sehr nachdenklichen Schwanz, der mindestens 7 Zoll lang war. Ich ging sofort auf die Knie und saugte an seiner großen Stange und leckte seine Eier. Er genoss es, meine Mutter eine Schlampe oder meine Mutter eine Hure zu nennen. Er fragte mich, ob meine Mama war eine Schlampe. Ich genieße es, ihren harten Matrosenschwanz zu lutschen. Ja, ich sagte, ich liebe ihn, wenn ich konnte. Er machte mir Komplimente darüber, wie ich seinen Schaft streichelte und seine Eier lutschte, und dann steckte er seinen Schwanz in meinen Mund, so gut ich konnte Schöner Schwanz Er streckte die Hand aus und zog hart an meinen Nippeln und sagte mir, wie groß und hart sie waren.
Gerade als ich dachte, es würde in meinem Mund explodieren, hob er mich hoch und lehnte sich gegen den Truck. Er saugte weiterhin hart an meinen Nippeln, biss mit seinen Zähnen und zog hin und her. Er steckte auch seine großen Finger neben mich und ich stöhnte, als ob ich mich nicht erinnern könnte. Dann hielt sie inne und trat einen Schritt zurück, um mich anzusehen und sagte, du bist eine große Schlampe, nicht wahr? Ich zitterte und sagte ja, als ich seinen großen, pulsierenden Hahn ansah. Er befahl mir, mich umzudrehen und an der Seite des Lastwagens festzuhalten. Damit warf er jedes Stück seines Schwanzes in mich und ich war sofort da. Alles bis zu diesem Punkt beschleunigte sich und ich war in einem Orgasmusrausch. Meine Knie gaben auf und ich fing sogar an zu stöhnen, nachdem die Explosion mich auseinandergerissen hatte. Er packte mich und pumpte weiter. Es fühlte sich unglaublich an. Ich schaffte es, meine Beine wieder zu stärken und stand auf, als er nach mir suchte. Das Geräusch seines Körpers, der gegen meinen Arsch schlug, war so laut, dass ich sicher bin, dass seine Freunde es vom Strand aus hören konnten. Ich stöhnte und rieb mich an ihm. Er erzählte mir, wie gut sich meine Muschi anfühlte und wie großartig ich war. Er sagte, er stehe Cumming sehr nahe und wollte, dass ich es probiere. Er zog, drehte mich und ich kniete mich schnell hin, um einen riesigen Strahl Sperma in meinen Mund, mein Gesicht und meine Brust zu bekommen. Sie stöhnte immer noch, als ich die letzten Tropfen Sperma von ihrem knallroten Schwanz leckte.
Dann stand ich auf und lächelte und dankte mir, dass ich so eine gute Schlampe war. Ich war für diesen Moment verschwendet und ging zurück zu meinem Handtuch. Ich saß nur eine Minute da und nahm alles mit und er kam, um mir zu sagen, dass mein Telefon klingelte. Ich konnte nicht einmal hören, ich war in Trance. Ich antwortete und mein Mann sagte, es sei ein Gewitter und sie würden nach Hause gehen. Ich drehte mich um, um auf das Festland zu schauen, und ich bin mir sicher, dass sich einige sehr dunkle Wolken schnell näherten. Ich habe die Kinder angeschrien, wir müssen gehen. Die armen Gesichter der anderen beiden Marines waren erbärmlich und ich versprach ihnen Regenkontrolle LOL. Ich tat es wirklich.
Ich blieb in Kontakt mit zwei Männern, die beide nach Afghanistan zurückgekehrt waren. Ich versprach ihnen eine Willkommensparty und bekam sogar die Erlaubnis von meinem Mann. Wir denken darüber nach, im nächsten Frühjahr zu Topsail zurückzukehren, wenn jemand eine Party schmeißen möchte.
Wie immer liebe ich deine Kommentare. Das ist der Hauptgrund, warum ich diesem Blog folge. Bringen Sie sie also dazu, zu kommen, egal wie schlimm oder unhöflich sie sind. Ich denke, man sieht, dass es mir gefällt. Wenn Sie irgendwelche Vorschläge haben, um den Blog oder das nächste Abenteuer für mich zu verbessern, lassen Sie es mich wissen.
Kuss,
Gerade

Hinzufügt von:
Datum: September 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.