Schwarzer Ruft Fick Für Mageren Teen An

0 Aufrufe
0%


BB p2
Ich schreibe für Geld – Alle meine Kunden kommen zurück, wann immer sie können. Ich bin sehr freundlich, wenn ich eine E-Mail schreibe. [email protected]
Wenn Sie die Geschichte zu Ende gelesen haben, stimmen Sie bitte hoch oder runter. Ich meine, ich bin sowieso immer noch im Geschäft, aber ich möchte Community-Feedback. Was habe ich in Ihren Augen falsch gemacht, diese Änderungen können vorgenommen werden und natürlich haben meine Kunden nichts dagegen, dass ich meine Fähigkeiten verbessere.
Folgen Sie mir auf XNXX oder… was auch immer Sie tun. Ich habe langsam Geschichten gestreamt, aber wissen Sie, wenn Ihnen gefällt, was ich geschrieben habe, möchten Sie vielleicht auf dem Laufenden gehalten werden, wenn ich neue Geschichten poste. Ich habe VIELE Geschichten.
Ich danke Ihnen allen sehr für die positiven Feedback-Kommentare, für die negativen – wenn es Ihnen nicht gefällt. Sag mir warum 🙁 Negative Kommentare über Du saugst verletzen meine Gefühle und ich weine nachts deswegen ………….. Nein. Nein. Aber trotzdem. trauriger Panda.
ENDLICH. Entschuldigung für das Story-Format, aber das Kopieren und Einfügen von rtf hilft der Lesestruktur nicht wirklich … und ich korrigiere das nicht persönlich. Noch nicht.
Ich hatte erfolgreiche Eltern, und mit anderen Worten, meine Position am Kelly College und den diskreditierten Beckys war sicher. Mein Platz an dieser Schule war nicht nur sicher, sondern ich hatte auch Vorteile. Mein Schlafsaal war groß, und ich teilte dies mit meinem Freund Alex, einem deutschen Jungen, der seine Zeit damit verbringt, an dehnbarem, geschmeidigem Fleisch wie Beckys Bauch und sogar ihren Ohren zu ziehen. Alex fühlte sich in der Gruppe immer unwohler. Er erforschte nicht nur gerne, er wollte alles wissen, seine Schwächen, seine Stärken, also spielte ich gerne Schach mit ihm, er hatte einen Verstand, der sich nicht so sehr von meinem unterschied. Außerdem war der Gemeinschaftsraum für alle Jungen im Wohnheim gedacht, was das Thema meines Reichtums zeigte, also bedeutet das, dass der Schlafsaal der anderen Jungen keinen Billardtisch hatte? wir hatten einen.
Sechs von uns betraten den Gemeinschaftsraum und ich schloss und verriegelte sofort die Türen, die dorthin führten. Armer unschuldiger BB, wenig wusste, dass jetzt hier alle seine Schreie von allen im Wohnheim gehört werden würden, auf diese Tatsache würde ich Sie später am Morgen aufmerksam machen, mehr am Morgen.
Wir versammelten uns um ihre nackte Gestalt, sie war trocken und die Enden ihres normalerweise welligen, lockigen Haares kräuselten sich ein wenig, aber sie blieb immer noch scheinbar gesund und vielleicht sogar eine Ergänzung zu ihrem wunderschönen, sportlich sensiblen Körper und Geist. Sie blickte ängstlich in den Gemeinschaftsraum, der erheblich größer war als der eigene Gemeinschaftsraum der Schwesternschaft. Jeder der Männer schenkte ihr viel wildere, strahlendere Schimmer der Sehnsucht danach, hinter verschlossenen Türen zu sein. Es jagte ihm einen Schauer über den Rücken, sein Körper erinnerte sich an all diese Hände und daran, wie sorglos sie gewesen waren, wie ihre Nägel versehentlich und absichtlich ins Fleisch geraten waren, wie sie ihn gekniffen hatten. Es war, als würde er den Albtraum noch einmal durchleben, auch wenn er nur Sekunden davon entfernt war, ihn tatsächlich noch einmal zu erleben. Sein Geist war genauso vergiftet wie sein Körper. Ich trennte mich und ging zum Billardtisch hinüber, bevor ich ihn tätschelte.
Niemand kann dir helfen. Du bist ganz allein. Du kannst dir nicht einmal selbst helfen. Du bist aber fast frei, komm zum Billardtisch und wenn wir fertig sind? Ich lasse dich gehen und du bist zu schwach und dumm, um uns aufzuhalten, also musst du dir um niemanden Sorgen machen, außer zu wissen, was wir dir antun? Du bist so dumm, dass du uns in den Bauch der Bestie nach Hause gefolgt bist. Ich habe mit ihm geredet, dafür gesorgt, dass er sich daran erinnert, wie das alles passiert ist, und ihn gebeten, sich selbst die Schuld zu geben und nicht uns, schließlich wie kannst du ein paar geilen Teenagern die Schuld für das geben, was passiert ist. Er hätte entkommen können, wenn er es versucht hätte, er hatte den Eindruck, dass alles seine Schuld war, sich gefangen, kam bereitwillig in die Schlafsäle der Jungen, als er nur in seinen eigenen sicheren Hafen zurückkehren musste.
Eine neue kleine Träne rollte sein Auge hinunter, als er Seite an Seite die anderen Jungs mit ausgestreckten Jeans ansah, Daves Aufmerksamkeit war momentan konzentrierter als die der anderen. Es war nicht seine Umgebung und seine unheimliche Größe, die ihn begeisterte, aber er bezweifelte, ob es realistisch war, es war so groß, dass es ekelhaft war. Dicks war ekelhaft und abstoßend, ihr wurde beigebracht, dass Männer mit ihren Werkzeugen schrecklich sündigen, aber die Lehrer erweiterten ihre Lehren im Allgemeinen nicht, sondern es entstand der Eindruck, Sex mit Männern zu haben oder mit Männern allein zu sein oder mit einem Mann zu sprechen. der einsame Junge war falsch und sündig und eine Abkürzung zur Hölle.
Ihre Hüften schüttelnd, ihr ungeschützter Arsch wackelte, ging sie hinüber zum Billardtisch, wo sie saß, angespannt, kreuzte ihre Beine, um ihre Fotze zu bedecken, ihre Hände und Arme fielen vertraut von beiden Seiten ihrer Brust herab. Es gab so viel Dicke in ihrer Brust zu wachsen, dass vielleicht, wenn sie ein wenig größer wurde, ihre bereits überentwickelten Brüste erblühen und sich in etwas mehr, viel mehr verwandeln würden, aber im Moment war ihr süßer, vielleicht seltsam frecher, aufkeimender Körper befriedigend.
Es dauerte den Bruchteil einer Sekunde, aber sie waren drauf wie Soße auf Reis. Dave und Chris packten ein Bein, als Halley und Alex ihn gegen den Billardtisch stießen. Jetzt würde der Spaß gerade erst beginnen und er würde immens besser werden. Er fühlte sich verraten, aber im Hinterkopf wusste er, dass er völlig allein war, dass ihm niemand helfen würde und dass er sich nicht zurückhalten konnte. Er war hilflos, hoffnungslos und musste seine Gedanken irgendwo zusammenrollen lassen, was viel einfacher war, als zu denken. Jetzt auf dem Tisch liegend, die Beine ausgestreckt und gespreizt, brachte er seine Knöchel auf den Tisch und drückte sie gegen die Beine des Billardtisches, wodurch sich sein Körper aufgrund dieser ungünstigen Position ein wenig nach oben rollte, er könnte flexibel gewesen sein aber nicht die fragliche Flexibilität, sondern die Struktur seines Körpers und seiner Knochen, vom Knöchel bis zum Bein und es war für jeden eine ziemlich unmögliche Position, wenn man bedenkt, dass es bis zu den Hüften reichte. Sich nach oben kämpfend, breitete sich der Muschischlitz sarkastisch genug aus, damit Dave und Chris in BBs rosafarbenes, immer breites, aber definitiv enges Inneres spähen konnten.
Ich persönlich habe mir die Freiheit genommen, an die Position zurückzukehren, die mir am meisten Spaß gemacht hat. Ich ging am Billardtisch vorbei, wo die Spielbälle gesammelt wurden, um immer wieder verwendet zu werden. BB dachte nicht mehr nach, sein Geist war nicht mehr in Gefahr, da er die Empfindungen spürte, auf die sein Körper wartete, aber er fühlte es viel deutlicher, als er es in Erinnerung hatte. Es schmerzte noch mehr, als Dave und Chris ihn am Arm zogen und ihn ausstreckten, ihn direkt unterhalb seiner nackten, weichen Achselhöhle packten, etwas von diesem Fleisch packten und es abrissen. Er flüsterte und weinte. Becky hätte ihren Mund schließen können, aber sie erkannte, dass es unmöglich war, ihr die Kontrolle über den gesamten Anhang jedes Kindes zu geben und sie auf ihre fleischigen Lippen beißen zu lassen, so tief und schmerzhaft, dass ihre Lippen makellos weiß wurden, ein Blutstropfen in sie gepresst. der Geschmack von Eisen in seinem Mund, gemischt mit dem starken Eitergeruch, der immer noch auf seinen Lippen liegt. Als ich sofort die beste Gelegenheit bekam, es zu missbrauchen, bekam ich, was ich wollte. Es war dieser kleine weiße, geschwollene Dutt, der ihr so ​​viel Schmerz verursachte, und ich wollte das weiter untersuchen.
Shh, werden alle Jungs es hören? Du willst nicht all die Leute enttäuschen, die dich bewundern, wenn sie es herausfinden, oder? Oder bist du nur so erfolglos? Ein Versagen so groß, dass es dir egal ist, wer weiß, was du uns mit dir machen lässt? Ich sprach mutig.
?Ich erlaube nicht—? Sie schrie, als ich mit meiner Fingerspitze gegen ihren Klitoriskopf stieß – aber ich gab nicht auf, ich drückte und drückte meinen Finger in ihre Klitoris, drückte sie gegen ihr Becken, tiefer, tiefer, also meine Nägel, nicht besonders scharf noch lange, gezogen und in die Klitoris gegraben. Beckys gebräunte Haut wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt wackelt zappelt Es hat nicht funktioniert. Ich kratzte entlang der Klitoris, indem ich meinen Finger nach oben zog. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich eine Narbe hinterlassen habe, weil ich weiß, dass ich sie definitiv tief genug geschnitten habe, um die Haut zu brechen, aber die Klitoris mehr? verfault.
Ich habe gehört, dass die Klitoris zehnmal empfindlicher ist als die eines Mannes. Wir wissen nie, wie viel Lust man bekommt, und es hat mich wirklich angepisst, als ich das erste Mal davon hörte, aber jetzt bin ich froh, es zu wissen, denn wenn man unfairerweise mehr Lust von Männern bekommen kann, kann man genauso leiden. ? mehr.? Ich sagte, als meine Finger zusammenklatschten, eine dünne kleine Kugel der Klitoris? eine Ansammlung von Nervenenden? Er drückte es zwischen meinen quetschenden Fingern und zerdrückte und zerdrückte es. Ich lächelte, als sie vor Angst schrie. Tränen strömen aus ihren Augen, über ihre Schläfen und in und um ihr Ohr.
Nein, bring ihn nicht zum Schweigen. Wenn Leute kommen und ihn sehen, ist es seine Schuld. Er wird sie rufen, nicht uns. Sie wird kein starkes Vorbild mehr sein und weiß, dass sie sich selbst nie vergeben kann. Wenn irgendjemand es herausgefunden hätte, hätte sie alles und ihre Karriere als Schwimmerin verloren, sie wäre eine der besten Schwimmerinnen des Kelly College geworden, vielleicht eine der besten olympischen Kandidatinnen der Welt, und jeder wusste, was für eine Schwimmerin sie war war. schmutzige kleine Hure sie wirklich.? Becky hörte das alles und versuchte, sich selbst zum Schweigen zu bringen, aber ohne Erfolg. Sie schrie entsetzt auf, als ich meine Freunde daran hinderte, sie zum Schweigen zu bringen, und sie stattdessen dazu brachte, etwas so Schlimmes zu tun, wie ich es ihr angetan hatte. Nachdem Dave ihre fetten Brüste gepackt, zerquetscht und gedreht hatte, nahm er eine Brustwarze und drehte sie, bis sich ihre Brüste in die gleiche Richtung drehten. Dave wickelte buchstäblich ihr Fleisch ein und beugte sich dabei merklich. Ich war ziemlich beeindruckt, aber sie schaffte es, die Brüste fast vollständig zu drehen, Risse erschienen auf ihrer reichen Milchcremebrust, vielleicht nicht dauerhaft. Weinend versuchte sie erneut zu kämpfen, diesmal laut bettelnd.
?Halt Bitte hör auf, es tut so weh. Ich kann es nicht —-? Ihre Stimme fing an, für mich langweilig zu klingen, also beschloss ich, sie zum Schweigen zu bringen, indem ich einen Finger unter ihre Klitoris und ihre Kapuze und einen anderen Finger auf ihre Klitoris und ihren Kopf legte, von dort aus ahmte ich nach, was ihrer Brust auferlegt wurde. Bevor meine andere Hand auf ihren Kitzler schlug und ihre rosa mexikanische Muschi strafend entfesselte, hatte ich sie fest in meinen Griffen und drehte sie wild, bevor ich sie hochzog. Etwas erschüttert warf er sich wie gefoltert hinaus. Der Schmerz war zu viel für ihn. Sein Körper schaltete ab, versuchte einen Schock zu bekommen, um seinen Körper und Geist über Wasser zu halten, schließlich war der Schmerz für jemanden, der nicht den geringsten Schmerz gespürt hatte, viel schmerzhafter.
Meine geschlagene Hand wanderte von Ort zu Ort und fragte sich, ob ich es schaffen könnte, besessen von dem nassen, sickernden, cremigen Schlitz und der Fotze zu ihren nackten, saftigen Pobacken, besessen davon, sie von Bräune zu Rot zu färben. Ich schwang mit solcher Kraft, dass ich mir sogar die Hand verletzte, aber sein Schmerz berauschte mich, so berauschend, dass ich hier und da ein bisschen Schmerz nicht störte, solange es unserem kostbaren Minihelden BB wehtat. Kelly-College. Ich fühlte jedes Mal Erleichterung und Zufriedenheit, wenn meine ausholende Hand den mehr oder weniger bewegungslosen Körper traf, aber mit jedem extremen Tritt bewegte sich sein armer kleiner Körper langsam nach oben, so dass sein Kopf nicht mehr auf dem Billardtisch lag, und die Tatsache, dass sein Hals war kaum da bedeutete auch, dass er den Kopf schütteln konnte, wenn er sich entschloss, die schrecklichen Taten zu beobachten, die ihm angetan wurden. Schande. Er verweilte rückwärts, den Hinterkopf auf dem Billardtisch, und schlug jetzt oft gegen den Rahmen des hölzernen Unterhaltungsprodukts.
Meine Ohrfeigen und Prügel konzentrierten sich nicht ausschließlich auf ihren Arsch oder ihre Fotze, war ich dann eher damit zufrieden, diese pochende Klitoris für eine Weile allein zu lassen, während sie sie vollständig und vollständig zerstörte? Nein, ich wollte, dass dieses kleine Spiel länger als ein paar Stunden dauert. Ich richtete meine Aufmerksamkeit auf die Rückseite ihrer Beine, ihre Knie immer noch eng an ihren fetten, dehnbaren Brüsten, selbst ihre Innenseiten der Oberschenkel waren nicht sicher vor meiner unangenehmen Bestrafung, aber die Dinge wurden bald schlimmer, als meine Hand ein wenig schmerzhaft anschwoll. Dieser geschwollene, wunderschön gebräunte Arsch, der mit jeder Unze meines Seins bestraft wurde. Alex spürte, dass ich müde bin und ballte meine Hand, als wollte er den Schmerz in meiner Handfläche lindern, kniff eine von BBs Brustwarzen, als er sich bewegte, schnappte sich einen Poolstock und reichte ihn mir.
Ich nickte dankbar und trat zurück. Becky war so voller Gefühle, dass sie kaum spürte, dass ich meinen Angriff gestoppt hatte, aber vielleicht spürte sie, dass sie aufgehört hatte, aber sie war zu müde und nutzte das, um ihren Kopf hochzuhalten, nicht den Hals zu drehen und endlich zu sehen, was ich würdest du. . Wie eine Fledermaus in meinen Händen schwang ich ihn und gab ihm einen scharfen Schlag geradeaus, die schlampigen Katzensäfte spritzten über ihn, sogar auf mich selbst, als der hölzerne Poolstock zu beiden Seiten seines unteren Arsches hinunterfuhr und etwas davon packte. ihre perfekten leckeren Schamlippen.
Er zog sich hoch, um zu sehen, was los war. Da habe ich definitiv Ihre Aufmerksamkeit erregt und deshalb habe ich es nicht bei einem Treffer belassen. Habe ich es ständig getan, während ich meine Freunde ermutigte, so viel mehr zu sein? natürlich. Hat Alex ein paar Sachen mitgebracht? Er versuchte, es an jedes Tischbein zu kleben, damit niemand entkommen konnte. Ich brachte immer diesen Holzstab gegen seine geschwollene Muschi? Sie schrie am lautesten, was ich je gehört habe, und als ich versehentlich ihren geschwollenen, entblößten, empfindlichen und reinen Kitzler verprügelte. Würde sie nie wieder Lust oder Schmerz von diesem kleinen Knopf empfinden? aber nur um sicherzugehen, dass ich ihr wieder nachjagte, auch als sie versuchte, den brutalen Schaukeln auszuweichen, landete ich immer noch perfekt auf der Klitoris. Ich lag falsch, er fühlte sich wahrscheinlich immer noch lächerlich wegen einer Empfindung, die ihn blind machte, schließlich würde sich solcher Schmerz so stark ansammeln, dass er alle anderen Sinne und Emotionen überdeckte und nur das qualvolle Leiden und die Demütigung zurückließ.
Ich hielt inne, tauchte meinen Kopf in seine kahle Möse, meine Nase schnüffelte an der Sahne, die seine Fotze produzierte. Es ist seltsam, aber wahr, dass Jungen und Mädchen wirklich angemacht wurden, wenn sie Schmerzen, Angst und dergleichen empfanden, nicht weil sie es mochten, aber so reagierte der Körper in bestimmten Situationen auf solche Dinge. Er war klatschnass, spritzte mit jedem Schlag und schuf sogar seine eigene Flüssigkeitslache auf dem Billardtisch.
Er konnte sich nicht bewegen, er hob seinen Hals und sah uns alle an, während er zusah, wie ich an seiner ungezogenen Fotze schnüffelte. Du riechst wie ein gutes Vorbild. Wenn jemand es herausfindet, vergisst er es nie. Du wärst eine Enttäuschung für die Welt und niemand würde dich akzeptieren. Du wärst wertlos. Und all diese kleinen mädchenhaften Fans in den unteren Klassen wissen definitiv, WARUM du kein Vorbild bist. Das wollen wir Ihnen nicht nehmen. Wir wollen einfach nur Spaß haben. Ich lachte leicht, als meine Nase seine Tür berührte, ich atmete aus, meine Nasenflügel bebten, die kurze Brise auf ihrer nassen Möse mit Honigausguss war erfrischend, aber unangenehm für sie, als sie ihre Schlauheit wackelte, indem sie ihre Hüften bewegte.
Während ich das tat, brachte Alex Wäscheklammern, legte sie wie eine blühende Blume um ihre Brüste herum und um ihre Brustwarzen und umriss, wie groß sie waren, bevor sie einen neuen Kreis aus sich drehenden Wäscheklammern tiefer in ihre Brüste steckte. Alex war selbst in seiner Grausamkeit ein Künstler, das war sicher. Er sagte Dave, er solle ihm ein paar Wäscheklammern an die Finger stecken. Alex lenkte Daves Aufmerksamkeit auf sie, nahm die Wäscheklammer nur zu einer Brustwarze und drückte sie weiter nach unten, bis die Brust nicht mehr gähnte, bevor er sie hochzog. währenddessen würde die Kleidernadel abbrechen, nur um wieder angebracht zu werden. Dave ahmte diese Geste mit jedem Finger nach und genoss, wie einfach und leicht es war und wie viel demütigender Schmerz es dem armen kleinen Vorbild Becky zufügte.
Ich war es leid, ihre Schenkel und ihren Arsch und sogar diesen Haufen nasser, geschwollener, verstopfter Muschi, gepaart mit ihren verletzten, angegriffenen Schamlippen, zu missbrauchen. Ich entschied mich stattdessen, eine der Kreiden für das hölzerne Pool-Queue zu nehmen und sie zwischen die Klitoris und die Haube zu legen. Ich war mir ziemlich sicher, dass der blaue Teil überall auf der empfindlichen Stelle war, bevor ich ihn hineindrückte und drehte. Natürlich würde es sich wie eine indische Verbrennung anfühlen (zwei Hände an einem Arm des anderen und beide in entgegengesetzte Richtungen gebogen), aber direkt an der Klitoris fragte ich mich, ob ich diese kostbare kleine Kugel zerstören könnte, aber ich wusste, wenn ich es täte, würde ich es tun passieren. Rein zufällig war ich immer noch am Recherchieren und Lernen, was zu tun und was nicht zu tun ist. Sie schrie, ihr Mund weitete sich und sabberte verächtlich, während sie weiter schluchzte. Sie war ein weinendes Baby, als ich weiterhin blaue Kreide für die Billardmarkierung auf ihrer Klitoris benutzte, bevor ich sie langsam entfernte, und zu meiner Belustigung sah ich ihr Fleisch, das leuchtend rosa Fleisch ihrer Schamlippen und ihre gerade stehende Klitoris. Äußerlich war es so verstopft und geschwollen, dass die Kapuze es nicht länger verbergen konnte. Sein Hoodie sah meiner Hose sehr ähnlich, weil sie immer enger wurde. In dem Moment, in dem ich dachte, ich könnte nicht mehr erregt werden – nun, sie schluchzte und schrie und da war es, ich fühlte immer mehr Lust. Aber ja, ihre Klitoris war nicht mehr unschuldig rosa und perlig; Es war blau von Kreide und Unbehagen, aber selbst dann hatte diese Klitoris ein paar Blutergüsse, was seltsam war, wenn ich es sah, aber ich vermutete, dass es wahrscheinlich darauf zurückzuführen war, wie viel Missbrauch ihre Klitoris ausgesetzt war.
Nachdem ich fertig war, machte ich ihrer Folter endlich ein Ende, indem ich ihr eine Wäscheklammer an die Klitoris legte. Im Gegensatz zu anderen Stacheln, die seinen Körper, seine Finger, Zehen, Brustwarzen, sogar Mund und Nase zu Tode prügelten, war dieser A-förmig, hatte scharfe, aber nicht so scharfe Zähne und hatte einen festen Rückschlag, wenn er einrastete . wurde auf den Markt gebracht. Sie fühlte etwas Kaltes und Metallisches an ihrem Kitzler, aber Becky konnte ihren Kopf nicht mehr heben, sie konnte einfach nicht hinsehen und ich mache ihr keine Vorwürfe. Sie war verängstigt und entsetzt über die sadistischen Chancen, die andere ihr antun würden. Stattdessen schrie sie und schloss fest die Augen, in der Hoffnung, dass alles verschwinden würde? niemals getan. In der Tat erlaubte ihr, sie nichts mit ihrem Körper tun zu lassen, wie auf etwas zu starren, ihrem Körper, sich mehr auf die freigesetzte stählerne Klitoris zu konzentrieren und diese kleine Kugel zu klatschen. Er hat das gebrauchte Fleisch ausgegraben, es leicht durchstochen, das Fleisch geschnitten und es wie einen Haken zum Angeln hineingegraben? Auch wenn sie versuchen, den ganzen Weg Druck auszuüben und ihn mit Leichtigkeit zu entfernen, Tipps? Fast stachelig zu handeln hätte die Klitoris kaum gelöst, ohne viel mehr Schmerzen zu verursachen.
Getreu ihrem Wort drang Männer nie in ihre Jungfräulichkeit ein, aber ihre Klitoris und Brustwarzen wurden auch auf andere Weise penetriert – schlimmer.
Sie hatten für den armen Schwimmer fast alles getan, was ihnen einfiel, bis sie ihm endlich eine Art Ruhe gönnten. alle Arten von Ruhe, aber meistens brauchten sie ihre eigene Art von Ruhe. Sie hatten ihre Beute stundenlang gejagt, wartete sie nur? Die Aussicht, erwischt zu werden, hatte den größten Teil ihrer Energie verbraucht, aber sobald sie es verstanden hatten, versuchten sie ihr Bestes, aber wieder einmal waren die Stunden vergangen. Glücklicherweise war niemand neugierig oder entschlossen genug, in den Gemeinschaftsraum zu gehen, um zu sehen, was los war. Dies bedeutete jedoch nicht, dass viele Schüler im Schlafsaal nicht aufwachten und sich wunderten und ihre Gedanken die Lücken nicht füllten. Wer wurde einer solchen Behandlung unterzogen? Sie sind neugierig, trauen sich aber nicht zu lernen. Außerdem – viele Mädchen hatten Träume, in ihren Träumen zu lernen, und noch seltsamer, die meisten Schüler dachten immer noch insgeheim, wünschten sich, Becky würde. Es war sehr wichtig, sicher zu sein.
Jeder der Jungen bückte sich und zerriss das Klebeband so fest er konnte, um die arme kleine Taube zu retten. Ein erschreckendes Gefühl, das von ihren Knöcheln und Knöcheln ausgeht, um es gelinde auszudrücken, ihr nackter Körper wurde sofort schützend bedeckt, schüchtern bedeckt mit milchigen Händen und Armen. Es war so lange mit Klebeband befestigt, dass sie sich gegen das Gähnen wehren musste, um das seltsame Gefühl loszuwerden, das sie in ihrem Körper fühlte, als der Billardtisch an jedem ihrer Füße befestigt war. Trotzdem rieb seine Hand seine Handgelenke, leuchtend rote Flecken brannten dort, wo einst Klebeband gewesen war. Sie hatte offensichtlich gegen ihre eigenen Grenzen gekämpft und Schrammen an ihrem Körper hinterlassen, die darauf hindeuteten, dass sie gewaltsam fixiert worden war. Danach begann sie, die Clips zu entfernen, die größtenteils über ihrer geschwollenen Klitoris sichtbar waren. Es tat ein wenig weh, aber der Schmerz ließ drastisch nach, und es tat nicht weh zu sehen, wie die Schwimmerin ihre Klitoris hart rieb und massierte, um dieses zischende, stechende Gefühl abzureiben, das etwas Metallisches in sie getrieben hatte. Sie sagten, sie würden nicht weitermachen, aber sie sagten nichts über ihre Klitoris.
Während ihrer hektischen Klitorismassage begann ihre Fotze zu sprudeln und eine Welle der Begeisterung überflutete ihren geschmeidigen Engelskörper. Er saß teilweise, teilweise lag er auf dem Billardtisch, bevor er die Augen verdrehte. Er verstand es nicht, aber was er mit sich selbst anstellte, fühlte sich so gut an. In diesem Moment flammte der Schmerz, den er von seiner geschwollenen Klitoris aus spürte, vor Lust und Verlangen auf. Als sie ihrer Katze Sahne entzog, erschöpft und fürchterlich auf den Billardtisch knallte, angespannt, Sperma sickerte aus ihrer überarbeiteten und schmerzenden Vagina.
Die Kinder sahen sich die Show geschockt an und sahen gemeinsam zu, wie der Schulleiter sich bis zum Orgasmus rieb. Es war großartig zu sehen, wie sich ihr Körper vor Vergnügen windete, bevor sie sich gegen den Billardtisch lehnte, aber obwohl ich mir sicher war, dass ich merkte, dass sie einen Orgasmus hatte, wollte ich dieser kleinen Schlampe nicht lange erlauben, sich zu amüsieren. Der schrecklichste und demütigendste seiner Schänder.
Sie eskortierten den kleinen Hirsch mit den roten Wangen, schlugen, verprügelten und befummelten ihn zum Badezimmer in Mr. Bs Schlafsaal, nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Es enthielt eine gut ausgestattete und große, aber ziemlich umständliche Dusche, in die es achtlos geworfen wurde. Obwohl die nächtlichen Aktivitäten alle gegenseitig zu erschöpfen schienen, flehte er erneut, Jäger und Beute.
?Wir sind fast fertig.? Sagte ich ihm mit einem Grinsen, als ich mich in der hintersten Ecke der Dusche zusammenrollte, schützend zusammengerollt, nicht überrascht, ihren nackten, wunderschönen Körper und all die schrecklichen Dinge zu sehen, die wir ihr angetan haben. So geschwollene Brustwarzen, dass sie beim Verhärten doppelt so groß waren wie normal? Kraft mit vielen Händen, Fingern, Stupsern und Stupsern. Damit nahm ich den Duschkopf und sprühte einen endlosen Strahl bitteren, eiskalten Wassers darauf. Es hat ihn sofort aufgeweckt. Seine Augen weiteten sich, als das Wasser ihn berührte und er versuchte aufzustehen und wegzulaufen, aber Alex und Halley hinderten ihn daran, irgendetwas zu tun. Mit solch rasender Kraft und nicht feindlicher Wärme hinter dem Bach hatte der Athlet keine Konkurrenz dafür, wie durchdringend sich jeder Tropfen in seinem Körper anfühlte. Sie schrie und weinte, als die Männer sie festhielten, zumindest so still, wie eine wiegende Frau sie halten konnte.
Ich näherte mich ihr, richtete den Duschkopf auf ihre Fotze, wischte die tropfende durchscheinende, aber dicke Creme ab, die immer wieder aus ihrer Vagina floss. Er spürte, wie ein Teil des Schmerzes verschwand, zumindest von dem Brennen mit Klebeband und dem Zischen von Wäscheklammern, aber er wurde durch eine neue Art von unerwünschtem Gefühl ersetzt. Ihre Klitoris schrumpfte sofort unter dem Ansturm des kalten Wassers, hart und hart.
Ich dachte, du würdest dich an das kalte Wasser gewöhnen? Alex sagte es vorsichtig und lachte, während sie ihre Folter genoss. Dennoch war es Dave, der wirklich auffiel, indem er eine Kamera herstellte und Fotos machte. Sie arbeitete hart und in diesem Moment bemerkte Becky nicht einmal, dass Dave heimlich Fotos von ihrem gequälten Körper machte. Er versuchte zu schreien, tat sein Bestes, um mich dazu zu bringen, damit aufzuhören, was ich tat, und alles, was ich tat, war, seinen Kopf in seinen Mund zu stecken und seine bedauernden Bitten mit einem Schluck kalten, kalten Wassers zu begrüßen.
Er schluchzte, sein Fleisch, Ebenholz, Gänsehaut, und als die Folter einige Minuten andauerte, begannen seine Lippen zu bluten, aber ich hielt ihn bald auf. Ich stellte den Duschkopf wieder auf seinen Pfosten und lächelte ihn an. Sie war zusammengekauert und weinte, nur eine traurige, erbärmliche Entschuldigung für das Rollenmodell, das sie eigentlich sein wollte und sein wollte.
Bevor ich ein Handtuch nach ihm warf, spuckte ich ihn an, mein Speichel direkt in sein Auge. Schließlich war der letzte Strohhalm, dass ich ein Mädchen versklaven und ein Spielgeschäft für mich und alle meine Freunde machen wollte. Er bedeckte schnell seinen Körper mit dem Handtuch. Jeder der Jungen seufzte, unglücklich darüber, dass der stolze mexikanische Schwimmer seine misshandelte geschmeidige und anmutige Gestalt vor ihren Augen verborgen hatte. Da bemerkte Becky, dass sie fotografiert worden war. Sie deckte sich schüchtern zu und weinte noch mehr.
?Halt Halt Was machst du?? protestierte Becky wütend, aber das Feuer in ihren Augen? viel weniger als vorher. Er war die ganze Nacht benutzt worden, und ihm wurde die ganze Nacht klar, dass er mehr gesehen und gefühlt hatte als je zuvor in seinem Leben.
Ich antwortete brutal. Versicherung, das versichere ich Ihnen. Wenn Sie jemandem erzählen, was passiert ist, werden wir diese Fotos allen geben. Ich warnte. Er würde jetzt definitiv den Mund halten.
Sie hörte jedoch nicht auf, sich zu verstecken, bis sie es ihm endlich mit sanfter und sanfter Stimme erzählte. ?Weitermachen. Zeigen Sie uns, was unter dem Handtuch ist und lächeln Sie? Das wird das Letzte sein, was Sie für uns tun sollen.
Er zögerte, die Idee, frei zu sein, war schließlich sehr reizvoll. Langsam lehnte sie sich zurück, ihren Hintern auf dem kalten Linoleumboden, ihre Hände breiteten das Handtuch aus, um ihre gestreichelten Brüste und ihre glänzende Fotze zu enthüllen, und gerade dann lächelte sie, ein wunderschönes Lächeln, aber es war ein Lächeln der Verachtung, sie hasste es, es zu tun. und wir alle wussten, dass er es vorantreibt. Dave hat ein Foto gemacht, aber ich war nicht zufrieden.
Steh auf, zeig uns deinen Arsch, damit wir deinen schönen Arsch sehen können. Ich habe Anweisungen gegeben. Nachdem sie einen Moment nachgedacht hatte, stand sie auf und drehte sich um, ihre nackte, fette Brust gegen die Wand der Dusche gepresst, ihr Haar immer noch lockig und leicht nass von dem Wasser, das an ihrem Körper klebte. Er drehte seinen Hals, blickte in die Kamera und lächelte. Ah, viele gute Erpressungsfotos.
Jetzt lächle und es wird alles vorbei sein, sei eine gute kleine Star-Athleten-Hure. Ich grub weiter und er runzelte die Stirn. Er ertappte sich dabei, wie er aufreizend still blieb, bevor er der Kamera ein breites, unschuldiges Lächeln schenkte. Ein Supermodel – kann sein.
Er gehörte jetzt uns, auch wenn er anders dachte.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert